Karl-Georg Müller, Jahrgang 1959, verheiratet, 2  erwachsene  Söhne.  Ausbildung  zum  Versicherungskaufmann, Studium der Sozialarbeit. Langjährige Beamtentätigkeit im Sozialpsychiatrischen Dienst und im Jugendamt. Einige Jahre lang nebenberuflich Geschäftsführer eines Spielefachgeschäfts.  Studierte  Neuere Deutsche  Literaturwissenschaft, Philosophie und Soziologie.

1973 infiziert durch Perry Rhodan Band 626. Danach Herausgabe des Fanzines New Dimension (1975 – 1990). Fantasy-Rollenspieler seit 1977.

Chefredakteur bei Mythos (der späteren Spielwelt) und Gildenbrief. Mitarbeit bei Knaurs Buch der Rollenspiele (1985). Redakteur und/oder Mitarbeit bei zahlreichen Magazinen, unter anderem ZauberZeit, Wunderwelten, Dragon, Nautilus, Ringbote, Fantasia. Beiträge im MIDGARD-Quellenbuch Myrkgard (2003), Hauptautor des MIDGARD-Quellenbuchs Cuanscadan (2005).

Von 2003 bis 2006 Mitarbeit beim Online-Magazin X-Zine (dort von Herbst 2004 an zuständig für den Bereich Belletristik), bei der Krimizeit und bei den Crossover-eZines Fantasyguide und Roter Dorn. 2005 Einzeltitel zur Fantasy-Serie Saramee aus dem Atlantis-Verlag: Der Dieb. 2008 Redakteur bei der Print-Publikation Second Life Magazin.

Kurzgeschichten Schwarze Schmetterlinge (in Schattenversuchungen), Das verbotene Buch von Columban (in: Der verwunschene Schädel) und Ich schneide sie in Stücke! (in: Painstation). In der Reihe Ars Amoris erschien der düster-phantastische Erotikroman »Die Herrin der Dornen«.

Autor der Wanderführer »Wanderlust im Westerwald« (Droste Verlag, 2015), Unterwegs auf den Traumpfaden (Publicpress Verlag, 2016), Eifel. Wanderungen für die Seele (Droste Verlag, 2016), Abenteuer RheinTerrassenWeg (Publicpress Verlag, 2017), Sauerland (Conrad Stein Verlag, 2017), Rheingau/Taunus. Wanderungen für die Seele (Droste Verlag, 2018)« und OutdoorHandbuch Irland: Wicklow Way (Conrad Stein Verlag 2020).

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Oktober 2020
MDMDFSS
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031