Ruadhri, der Robbenjäger, Kundschafter von Inis Lioge – Grad 5 (3000 GFP)

Volk (50); Nathir – mittel (180 cm), normal (79 kg) – 49 Jahre

St 51, Gs 72, Gw 73, Ko 100, In 70, Zt 47, Au 51, pA 74, Wk 96, Sb 95
SchB +1, AuB +5, AbB +0, AnB +0, ZauB +0, 16 LP, 38 AP – LR – B24, GG/SG 0 / 1
ANGRIFF: Keule +11 (1W6 +0), Dolch +9 (1W), Stoßspeer +8 (1W+1), Bogen +8 (1W), Langschwert +5 (1W+2), Werfen +6, kleiner Schild +2, Raufen +8 (1W6 -2),
ABWEHR + 13, RESISTENZ +12 / 14 / 12, GiT: 80%, Alkoholgrenze 7

Entbehrungen: Hu 90 / Du 90 / Hi 60 / Kä 50 / Ei 100 / Ge 100 / Sc 100
Sinne: 8 / 8 / 8 / 8 / 10 (Tasten) / 1

Fertigkeiten (gelernte fett): Akrobatik +8, Balancieren +8, Baukunde +0, Beredsamkeit +3, Beschatten +3, Erzählen +4, Fallen entdecken +0, Fallenmechanik +0, Fallenstellen +1, Fangen +8, Geheimmechanismus öffnen +1, Geländelauf +8, Himmelskunde +14, Kamelreiten +5, Kampftaktik +5, Klettern +16, Menschenkenntnis +3, Meucheln +0 / 6, Musizieren (Flöte) +11, Naturkunde + 11, Pflanzenkunde +0, Reiten +5, Rudern +15, Sagenkunde +0, Scharfschießen (Bogen) +8, Schleichen +3, Schlittenfahren +3, Schlösser öffnen +0, Schwimmen +16, Seilkunst +12, Singen +8, Springen +8, Spurenlesen +0, Stehlen +3, Suchen +3, Tanzen +8, Tarnen +3, Tauchen +13, Tierkunde +9, Trinken +10, Überleben (Gebirge) +6, Verbergen +3, Verführen +3, Verhören +3, Verkleiden +5, Wagenlenken +3, Wahrnehmung +6, Zauberkunde +0

Landeskunde (Erainn +8),

Sprechen/Schreiben: (verwandte Sprachen sind unterstrichen):

Erainnisch +18/+10, Comentang +12/+8

Schriften: Valianisches Alphabet

Geschichte, Hintergrund:

Ruadhri, der Robbenjäger, lebt im Nordwesten der Insel Inis Lioge. Seine Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass die Seelöwenbestände an den Seehundfelsen stabil bleiben, indem er einen kleinen Teil der Population tötet, aber andererseits dafür sorgt, dass die Tiere nicht übermäßig gewildert werden. Seinen Lebensunterhalt bestreitet er mit dem Verkauf der Felle der Jungtiere, ansonsten mit Fleisch und Tran der Alttiere. Außerdem ist es seine Aufgabe, nach Schmugglern Ausschau zu halten und bei schlechtem Wetter Leuchtfeuer zu entzünden, damit keine Schiffe an den Klippen Schiffbruch erleiden. Um seine Robben kümmert er sich fast schon fanatisch, weshalb er in der Bevölkerung nur „Robben-Ruadhri“ heißt. Nach Schmugglern hält er dagegen nur eher halbherzig Ausschau: Seinen Landsleuten von Inis Lioge verübelt er nicht, dass sie so ihren kargen Verdienst aufbessern, aber „Fremde haben hier nichts zu schmuggeln.“ Dennoch bereitet ihm großen Kummer, dass alle seine drei Söhne gelegentlich auch schmuggeln, so dass er kaum dem Herrn der Inseln einen von ihnen als seinen Nachfolger präsentieren könnte.

[Verfasser: Sönke Brodersen. Ursprünglich eingestellt: 03.08.2006. Geändert: –]

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031