Artikel-Schlagworte: „augenrollergasse“

Die „Augenrollergasse“ ist kein echter Schauplatz, eignet sich also nur bedingt für diese Rubrik. Aber es handelt sich auch nicht um eine richtige Kurzgeschichte. Deshalb schiebe ich die Geschichte um die Augenrollergasse doch in diese Rubrik, weil sie den Leser mit einer der unzähligen Gassen in Cuanscadan bekannt macht und schildert, wie sie zu ihrem ungewöhnlichen Namen kam (wobei ich vermute, dass ungewöhnliche Namen in einer Stadt wie Cuanscadan eher gewöhnlich sind …) Die Augenrollergasse fand ihren ersten Niederschlag im Abenteuer Das Geheimnis der dunklen Coraniaid“, denn dort hat eine der Hauptpersonen seine Heimstatt, in einer der vielen schattigen Gassen in der Altstadt. Doch weil ein Spielleiter sie auch ohne Bezug zum Abenteuer weitergeben kann (vielleicht als eine Geschichte, die man sich in den nahen Tavernen erzählt), separiere ich den Text. Jetzt mag er auch als Beispiel dafür stehen, was man sich so in Cuanscadan an öden Abenden erzählt, um den Kindern und den Neuankömmlingen ordentlich Angst zu machen …

Die Augenrollergasse


Dezember 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031