Hocho ist kein neuer Charakter. Er wird aufmerksamen Lesern der Stadtbeschreibung ebenso bekannt sein wie den aufmerksamen Besuchern des MIDGARD-Forums. In der Stadtbeschreibung jongliert Hocho oft in der Nähe seiner Unterkunft G4 herum, im MIDGARD-Forum wurde er als eine Nichtspielerfigur in der Datenbank von seinem Spieler Einskaldir eingetragen. Seinen Vorschlag, doch die mit mehr Spielwerten versehene Figur einzustellen (die in Details von der Beschreibung in der Stadtbeschreibung abweicht, aber grundsätzlich denselben Werdegang vorzuweisen hat), habe ich gerne angenommen. Spielleitern steht damit eine von den Spielwerten her differenzierter ausgearbeitete Spielfigur für ihre kleinen Taschenspielertricks zur Verfügung – wie ich ihn kenne, wird Hocho gerne zur Hand gehen!


G4 Unterhalter.

Hochopeca Chichimecatecl, Trickser – Grad 7

Volk, Ahuatl, Heimat: Nahuatlan – mittelgroß (172 cm), schlank – 48 Jahre
Linkshändig – Augen: braun, Haare: schwarz – Beruf: Akrobat

St 63, Gs 96, GW 87, Ko 85, In 81, ZT 100
Au 65, pA 71, Wk 98, Sb 36
GiT 72, KAW6
17 LP, 48 AP – TR – B29

Sehen+8, Hören +2, Riechen+8, Schmecken+8, Tasten+8

ANGRIFF: Dolch+14 (1W6+2), Steinaxt+14 (1W6+4), waloka+12 (1W6), Peitsche+12 (variabel), Rundschild+4, Raufen+9 – ABWEHR: +15 / + 19 ( mit kl. Schild) / +17 bei waloka, RESISTENZ+16/18/15

Balancieren+17, Springen+15, Akrobatik+15, Gaukeln+16, Erzählen+16, Singen+16, Tanzen+16, Musizieren Panflöte+16, Schauspielern+10, Geländelauf+16, Stehlen+14, Klettern+17, Tarnen+8, Scheichen+8, Lippenlesen+12, Ndetade, Laufen+4, Meucheln+12, Tierkunde+6, Abrichten+11, Sprechen:Huatlanisch+18, Erainnisch+12, Chryseisch+12, Albisch+12

Zaubern+21: Blumen herbeizaubern, Farbenspiel, Ballbalance, Scharade, Geruch intensivieren, Tüchertanz, Rauchkringel, Zusammenfügen, Wegzaubern, Verblüffen, Passieren

Hochopeca (oder einfach Hocho, wie er von Freunden genannt wird) ist ein Künstler aus Nahuatlan, Zumindest sieht er sich als Künstler und Entertainer. Aufs Unterhalten versteht er sich aber auch ausgezeichnet, und kaum eine Menschenmenge kann seinem Charme und seinen teilweise verblüffenden Qualitäten widerstehen.

Aufgewachsen ist er in Nahuatlan, wo auch schon früh seine magischen Begabungen entdeckt wurden. Allerdings waren diese so ausgeprägt, dass eine Ausbildung in dieser Hinsicht staatlich untersagt wurde.

Da die Schulung in magischer Hinsicht nun fehlte, kam es in früher Kindheit zu einem folgenschweren Unfall.
Als der junge Hocho seinen Freunden einen neuen Jongliertrick zeigen wollte, die Bälle aber nicht so wollten, wie er und das Kunststück zu misslingen drohte, konzentrierte sich der willensstarke Junge so immens, dass es zu einer lautstarken magischen Entladung kam. Es wurde zwar niemand verletzt, aber seitdem ist Hocho sehr stark schwerhörig und verlässt sich im Grunde fast ausschließlich auf seine anschließend entwickelten Fähigkeiten im Lippenlesen.

An einer Ausbildung im klassischen Sinne hatte er nie Interesse und nutze seine körperliche Begabung, um Akrobat zu werden. Aber seinem Abenteuerdrang und seiner Neugier auf alles Neue tat das so nicht genüge.
Eine Zeitlang schlug er sich auf Märkten entweder als Künstler oder als Taschendieb durch. Große moralische Bedenken besitzt er nämlich eigentlich nicht. Zumindest nicht, was das Eigentum anderer angeht.

Irgendwann entschloss er sich, gen Westen zu segeln. Was sollte ihn auch zurückhalten? Das System wollte eine magisch geprägte Ausbildung nicht zulassen und jenseits der Regenbogensee musste es doch noch eine Menge zu erleben geben. Außerdem wurde die Gefahr zu groß, als Edelsteinwasserspender zu enden, wenn er so weitermachte wie bisher. So kam es, dass Hocho als blinder Passagier mit einem Schiff Richtung Osten segelte und in Erainn landete. Dort ist er mittlerweile seit Jahren in Cuanscadan heimisch, dessen Publikum, zumindest seiner Ansicht nach, ein Gespür für gute (also seine) Unterhaltung hat.

Hocho ist stets höflich, aber bedient sich einer spitzen Zunge. Der Schalk blitzt ihm aus den Augen und es ist ihm stets eine große Freude, Menschen zum Lachen zu bringen. Unterstützt wird Hocho im übrigen von dem Kapuzineräffchen Taipi.

Aber Vorsicht! Haltet eure Goldmünzen fest.

Taipi Kapuzineräffchen (Grad 0) Int: t90

LP 8 – AP 5
Gw 90 – B18 – OR
Abwehr+11 – Resistenz+10/10/10 – Angriff:: Biß+6 1W6-2)

Bes.: Gefahr spüren+7 , WM–4 auf gegnerische EW:Angriff

Beherrschte Tricks: Apportieren, Beruhigen, Begleiten, Bewachen ( nur mit Laut geben), Herbeieilen, Warten, Gaukeln, Stehlen (kleine Beutel, glitzernde Steine).

50 cm groß. Intelligenz und Gefahrinstinkt der Kapuziner ist relativ weit entwickelt.


[Verfasser: Einskaldir. Ursprünglich eingestellt: 08.01.2006. Geändert: – ]

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031