Artikel-Schlagworte: „biorra“

Das Quellenbuch „Cuanscadan“ sagt uns: „… vor allem im Landesinnern ist die Bevölkerung über kleine Wehrgehöfte verteilt.“ (Seite 98) Was liegt also näher, als Thomas Kerßebaum ins besagte Landesinnere zu senden und eines dieser kleinen Wehrgehöfte zu beschreiben. Damit dies alles Hand und Fuß hat, begleitete ihn Herr Tomcat. Er verlieh den Beschreibungen noch mehr Substanz in Gestalt von Lageplänen.

„Das Wehrgehöft der Familien Rhoslynn“ steht exemplarisch für die vielen Wehrgehöfte, die sich in ihrem Aufbau im Fürstentum Cuanscadan meist ähnlich sind. Manchmal verfügen sie über weniger Gebäude verfügen oder können keinen Erdwall vorweisen. Ein anderes Mal leben weitere Familien im Wehrgehöft, sodass dem Wohngebäude mehr Platz eingeräumt werden muss oder gleich weitere Gebäude in den Sand gesetzt werden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Dezember 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031